Impfungen

Schutzimpfungen werden für Kinder von den gesetzlichen Kassen bezahlt.

Bisher gibt es keine einheitliche Regelung für Grippe-, Hepatitis-, Zecken-, Tollwutimpfungen ebenso wie für Auffrisch-Imfungen bei Erwachsenen, z. B. gegen Kinderlähmung (Polio).

Mit der Gesundheitsreform sollen viele Schutzimpfungen zu generellen Kassenleistungen werden.